Einsätze
 

eiko_icon Brand Wohngebäude

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 4002
Einsatzort Details

07570 Weida, Grochwitzer Weg
Datum 02.12.2019
Alarmierungszeit 14:41 Uhr
Einsatzbeginn: 14:45 Uhr
Einsatzende 18:30 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 49 Min.
Alarmierungsart FME + Sirene
Einsatzleiter Stellv. Wehrführer FF Weida
Mannschaftsstärke 34
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Weida
Stadtbrandmeister Stadt Weida
Feuerwehr Hohenölsen
Feuerwehr Steinsdorf
KBI Greiz
    KBM Weida
      Polizei
      Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   Tanklöschfahrzeug  Drehleiter mit Korb  Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug  Löschgruppenfahrzeug 16/12  Kommandowagen  Tanklöschfahrzeug 16/25  Kleinlöschfahrzeug - Steinsdorf  Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser  Polizei  Rettungswagen
      Brandeinsatz

      Einsatzbericht

      14.41 Uhr wurde die Stützpunktfeuerwehr Weida sowie die Stadtteilfeuerwehren Steinsdorf und Hohenölsen zu einem Wohnhausbrand gerufen. Der RTW Weida war als Erstes an der Einsatzstelle, sie bestätigten einen Vollbrand von mehreren Schuppen, dieser Brand drohte auf ein Wohnhaus überzugreifen. Eine weitere größere Gefahr für die Feuerwehr waren 2 Gasflaschen in den brennenden Schuppen. Das Rettungsdienstpersonal versorgte eine schwerverletzte Person, die sich Verbrennungen zuzog. Die Kameraden schützten durch eine Riegelstellung das Wohnhaus und begannen unter schweren Atemschutz und 3 C-Rohren den Brand zu löschen. Die Gasflaschen konnten aus den brennenden Schuppen herausgeholt werden und wurden längere Zeit gekühlt. Gegen 15.45 Uhr konnte "Feuer aus" gemeldet werden. Eine Brandwache wurde bis 17.30 Uhr eingerichtet. Gegen 18.30 Uhr war der Einsatz beendet.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Hüpfburg

      btn 20589

      Besucher

      Heute 38 Gestern 329 Woche 2138 Monat 14198 Insgesamt 777733

      Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

      Folgen Sie uns

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.