Aktuelles


+++ „Du bist nicht mehr da, wo Du warst – aber du bist überall, wo wir sind.“ +++

Am Freitag, dem 24. April 2020 erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser Kamerad, und Freund, Herr Oberbrandmeister Frank Fröhlich, im Alter von nur 57 Jahren nach kurzer und schwerer Erkrankung verstorben ist.

Frank war beruflich seit 1986 bei der Berufsfeuerwehr Gera und engagierte sich in seiner Freizeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Weida.

Wann immer man Ihn brauchte war Frank zur Stelle, sei es bei Ausbildungen, Fahrzeugwartung und –Pflege, der Ausbildung mit der Kettensäge oder einfach als Freund und Kamerad.

Frank konnte durch sein enormes Wissen und Erfahrung den vielen jungen, aber auch den älteren Kameraden weitergeben.

Gedanken, Augenblicke, Erinnerungen - sie werden uns immer an unseren Kollegen und Freund Frank erinnern; uns glücklich und traurig machen und Ihn nie vergessen lassen.

Wir bedauern diesen Verlust zutiefst und sprechen den Angehörigen unser aufrichtiges Mitgefühl aus.

Frank, wir werden dich nie vergessen.

Hüpfburg

btn 20589

Besucher

Heute 299 Gestern 163 Woche 712 Monat 6986 Insgesamt 843188

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Folgen Sie uns

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.