Schlauchboot

 Seit April 2004 befindet sich dieses Schnelleinsatzzelt im Besitz der Feuerwehr Weida.

Es wird mittels Druckluft aus Preßluftflaschen aufgeblasen und erhält dadurch seine Form und Größe.
Zu diesem Zelt gehört weiterhin eine externe Dieselheizung mit Warmluftgebläse.

 

zelt2.jpgzelt 6.jpg

 

Eingesetzt wird dieses Zelt als Sammelplatz für Verletzte bei Einsätzen mit Massenanfall von Verletzten, wie z.B. Verkehrsunfällen mit einem Bus.Mitgeführt wird dieses Zelt auf dem GW-DEKO

Besucher

Heute 423 Gestern 310 Woche 3586 Monat 8706 Insgesamt 551155

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Folgen Sie uns