Aktuelles

An der diesjährigen Kreisausbildung zum Atemschutzgeräteträger nahmen insgesamt dreizehn Kameraden und Kameradinnen teil.
Darunter waren vier Kameraden aus Haßelbach, drei aus Paitzdorf, zwei aus Steinsdorf, einer aus Niederpöllnitz sowie einer aus Frießnitz, einer aus Langenwetzendorf und ein Kamerad aus Weida. Alle dreizehn Kameraden haben sowohl die theoretische Prüfung als auch die praktische Prüfung an der Landesfeuerwehrschule in Bad Köstritz bestanden.

Wir möchten uns bei unseren Ausbildern Christoph, Sebastian und Silvio bedanken.

Besucher

Heute 6 Gestern 101 Woche 502 Monat 5421 Insgesamt 563686

Aktuell sind 92 Gäste und keine Mitglieder online

Folgen Sie uns